vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By Rudl
#199162
Ich hab nicht über die Anzahl der Zuschauer geschrieben, sondern über die Stimmung.
Ist doch povidl. Ich geh auch gerne nach Schwaz zusehen. Da trifft man höchstens auf ein paar Muppets am Balkon, (jedenfalls kommen mir ein paar so vor) aber Stimmung ist auch keine. Das Problem des "ungenannten Vereines" ist, dass die den Mund derart weit aufgerissen haben und ernsthaft geglaubt haben, sie sind s0 toll, so freundlich und nun kommt der Verein aller Tiroler. Das Publikum gegeneinander auszuspielen, dieser Schuss ging offensichtlich nach hinten los. Denn ganz ehrlich, hätten die anders getan, ich hätte mir vielleicht die ein oder andere Partie angesehen. Und wie ich von anderen weiß, wäre es bei einigen nicht anders gewesen. So aber nicht mal geschenkt. Da könnte man mir sogar einen 20er drauflegen. Nein.......

Und zu St. Pölten: Die Qualität im Kader haben die. Aber das muss man erst einmal auf den Platz bringen. Der Wacker kann da ja ein ewiges Lied darüber singen. (Nicht, stille Nacht)
Benutzeravatar
By cesc
#199224
Lustenau führt gegen Liefering. Und das ohne Tabakovic. Werden die am Ende das diesjährige Blau Weiß Linz?
Benutzeravatar
By cesc
#199226
Lustenau führt gegen Liefering. Und das ohne Tabakovic. Werden die am Ende das diesjährige Blau Weiß Linz?
ok, Blau Weiß ist das neue Blau Weiß :D Spielen sehr druckvoll gegen St Pölten, tolles Spiel von den Linzern
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#199228
Der SKN tut sich in der neuen Liga wie erwartet schwer. 3 Spiele, 3 Niederlagen, das wär was. Schwer wird es auch für uns, zumindest 2. zu werden. Wenn ich richtig liege, würde ja auch Austria Lustenau (noch) keine Lizenz bekommen, Stichwort Stadion. Aber so oder so müssen wir uns einfach sehr weit vorne platzieren. Das erwarte ich.
Benutzeravatar
By cesc
#199229
Der SKN tut sich in der neuen Liga wie erwartet schwer. 3 Spiele, 3 Niederlagen, das wär was. Schwer wird es auch für uns, zumindest 2. zu werden. Wenn ich richtig liege, würde ja auch Austria Lustenau (noch) keine Lizenz bekommen, Stichwort Stadion. Aber so oder so müssen wir uns einfach sehr weit vorne platzieren. Das erwarte ich.
Lustenau in Altach hätte schon was, das ASB würde explodieren. :bier:
Benutzeravatar
By Rudl
#199231
Der SKN tut sich in der neuen Liga wie erwartet schwer. 3 Spiele, 3 Niederlagen, das wär was. Schwer wird es auch für uns, zumindest 2. zu werden. Wenn ich richtig liege, würde ja auch Austria Lustenau (noch) keine Lizenz bekommen, Stichwort Stadion. Aber so oder so müssen wir uns einfach sehr weit vorne platzieren. Das erwarte ich.

Aufsteigen sollte nur der Meister. Alles andere ist für mich lauwarm. Will/kann keiner Aufsteigen, aus der Regionalliga will keiner auf, Fußballvereine werden genannt, wie Werbeprodukte, Lizenzen verschachert oder sind gar in andere Bundesländer gewandert. Die Bundesliga voll von Dorfclubs ohne Szenen. Das Problem liegt nicht an schlechten Spielen oder schlechtere Spieler, sondern an der Attraktivität unseres Fußballs und der Klubs. Übrigens der FCW hatte in seiner goldenen Zeit schon reihenweise weniger als 2000 Zuschauer. Weil sich an den Umstand nichts geändert hat, dass die Massen nur dann kamen, wenn der Gegner gepasst hat und wir namhafte Spieler gehabt haben. Und da es keinen Krankl, keine Polster, Ogris, Herzog usw mehr gibt und wir keine Müller, Gorositos, Pezzeys oder Anfangs, Gillewicz oder Jezek mehr haben, zieht ja selbst Rapid nicht mehr.

Morgen wäre ein Sieg umso wichtiger. Weil dann schwere Auswärtsspiele folgen. Ich nehme das Wort "Angstgegner" nicht in den Mund :P
Benutzeravatar
By cesc
#199233
So schlecht wie Steyr momentan performt, werden wir ihnen dann sicher wieder auf die Beine helfen :D
  • 1
  • 304
  • 305
  • 306
  • 307
  • 308
  • 318

Ich freue mich auch schon sehr auf diese Partie. I[…]

Aber das ewige Rumgewurschtel muss aufh&ou[…]

Die Konkurrenz

Ok, dann bin ich ja beruhigt. Die wichtigste Perso[…]

Damen 2021/22

Leider eine 6:1 Niederlage gegen Austria Wien. S[…]