Was sonst nirgends hinpasst
Benutzeravatar
By Rudl
#192038
Inhaltlich auch richtig. Aber die Unsicherheit liegt wohl am sogenannten "Unbekannten". Sprich, alle Impfungen gegen die von Dir aufgezählten Krankheiten gibt es seit Jahrzehnten. Sie sind jahrelang erforscht. Beim aktuellen Impfstoff musste es (logischerweise) schnell gehen.

Mein Gott, jedes Medikament, jeder Impfstoff muss mal entwickelt werden, jeder Traditionsverein hat mal bei null angefangen :doh:

Die Grippe Impfung muss alle Jahre neu konzipiert werden. Pro eine Million Geimpften, eine Nebenwirkung und da weiß man jetzt warum und wird dagegen was tun.

Hingegen sterben jährlich viele Frauen jährlich an ähnlichen Nebenwirkungen (Thrombose) der Antibabypille. Die Zahl sage ich jetzt nicht, weil ich es kaum glauben kann. Aber die stellt kaum jemand in Frage....

Es sind aber mit Sicherheit neun bis zwölf von 10 000 (!!!)

Und wenn die gesamte Wissenschaft, viele Hände und Gehirne zusammenspielen und Geld keine Rolle spielt, braucht es keine Jahrzehnte. Begreifst du das nicht?

Da ist eher schlimm, dass da erst ein Virus kommen muss, dass die Wirtschaft und den Menschen lahm legt....
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#192078
So, heute mal wieder eine Pressekonferenz (hat wer mitgezählt, die wie vielte?) mit der Kern-Aussage, dass sich nichts ändern wird. Dazu die Ankündigung des Kanzlers, dass man künftig in die Bewertung nicht die reinen Infektionszahlen, sondern die Belegung der Intensivstationen als Kriterium heranziehen wird. Eine ganz neue Erkenntnis. Wow! Nehmen die sich eigentlich selber noch ernst?

PS: Anschober sprach heute in der ZIB 2 von einer "ganz schwierigen Phase in den nächsten Wochen". Man würde manches nicht glauben, wenn man es nicht selber hören würde.
By 1913
#192142
Irgendwie hört sich der Spaß jetzt auf. Jetzt braucht man mittlerweile einen negativen Antigen bzw. PCR Test, wenn man wandern oder bergsteigen will. Aktuell nur in NÖ süd, wahrscheinlich schon bald im Rest von Österreich.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#192175
Naja, die Vorgaben sind sowieso teilweise total realitätsfern. Wenn im Osten die Geschäfte wieder öffnen, braucht es zum Betreten einen negativen Test. Der Handel ist verständlicherweise wenig begeistert davon. Wer besorgt sich schon einen Test, um einfach mal ein bisschen wegen Kleidung oder Schuhen zu schauen?! Die spinnen ja komplett!

Was soll´s, jetzt kommt laut Regierung der "Grüne Pass" und alles wird gut. Blöd nur, dass ohne den dann fast gar nichts mehr darfst. Und das soll die Normalität sein?! Bin gespannt, wie sich das entwickelt...
Benutzeravatar
By Rudl
#192176
Zumal ja außer dem Pflegepersonal nur die über 80 Jährigen geimpft sind. Bis jetzt. In Zukunft wir am Tivoli nicht mehr die Zuseherzahl bekannt gegeben, sondern es werden die Jahre der Besucher zusammengezählt. Das klingt besser :D
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#192177
Deine Antworten find ich teilweise echt genial. :lol: Aber ehrlich gesagt vergeht mir da langsam der Humor. Das ist ja dann bald eine Überwachung wie in China. Und das "Beste" ist ja, es wird so kommuniziert: Mit Impfung bzw. Test erlauben wir euch dieses und jenes. Dabei ist es das Wesen einer Demokratie, dass man sich die Freiheit nicht erst holen muss, sondern sie besteht. Da dreht sich gerade schon einiges um.
Benutzeravatar
By Rudl
#192182
Was heißt hier teilweise? Reiss dich zusammen :D Es kommt noch schlimmer. Das neue Epidemiegesetz wurde heute still und heimlich beschlossen. Hättest gscheiter die NEOS gewählt und nicht grüne Haubentaucher :winken: Frage mich jetzt, wenn meine Söhne und die Enkel kommen, ob ich das als Veranstaltung anmelden muss und vielleicht noch Tantieme zahlen. Wir hören ja Musik :fad:

Und wie ist das eigentlich, wenn die Nachbarn neben mir mit ihren Kindern/Enkeln grillen, muss ich das dann der Polizei melden :fad: Weißt, ich kenn mich nicht so gut aus, mit Diktaturen und totalitären Regierungen. Ich glaub wir müssen etwas umdenken. Denn alles was jetzt beschlossen worden ist, wird sicher nicht mehr zurückgenommen und kann man relativ einfach auch für Anderes umsetzen.
Und wegen der Impfung bis ja selber schuld. Sei froh. dass keine Frau bist. Die Pille ist genau 1200 mal gefährlicher als AstraZenica :bier: Manche würden ihr Leben für Wacker geben, du nicht mal eine Impfung. Schäm dich :P
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#192225
Das wird jetzt eben die spannende Frage. Denn wie der Name schon sagt, gilt ein Epidemiegesetz lediglich für die Dauer einer Epedemie. Von daher MÜSSEN sämtliche dieser Maßnahmen mit Beendigung dieser wieder aufgehoben werden. Wird dann spannend, was man sozusagen zu "Dauer-Recht" machen will.
Benutzeravatar
By Rudl
#192252
Der Grüne Pass wird eh ein Chaos werden. Denn was in Österreich gilt, gilt noch lange nicht in anderen Staaten und umgekehrt. Trotz grünen Pass kann jedes Land weiterhin Tests und Quarantäne verlangen.
Weiters was ist mir Personen unter 16 bzw 18 die nicht geimpft werden können. Was ist mit Schwangeren. Und der Grüne Pass sagt aus, dass ein geringeres Risiko für die Allgemeinheit besteht. Das könnte man dann aber locker auf viele weitere Dinge ausweiten. Also ich fürchte das wird wie so vieles ein weiteres Desaster werden.

Und spätestens jetzt herrscht völliges Chaos. Ich habe diese Woche einiges zu erledigen. Inkl. Freitag Fußball. Aber 1450 ist völlig ratlos. Verweist lediglich auf die BH und den Behörden. Und die sagen was anderes, als gestern in Tirol heute.

Aber wenn man die Konversation unseres Bubikanzlers mit seinen Untergebenen so gibt (sind ja jetzt in den Medien), wundert einem nichts mehr. Das ist nicht mal eines Teenagers würdig. Politische Unkultur in Reinkultur :fad:
By Stf2311
#192253
Der grüne Pass würde sowieso nichts nützen, wenn nicht ALLE, die geimpft werden wollen, auch die Möglichkeit dazu haben. Hier wird hastig was entwickelt, womit man die Gesellschaft spaltet. Das geht mir persönlich viel zu schnell,....
  • 1
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244

Die Saison für Steyr ist abgeschlossen. Wen[…]

Die Konkurrenz

Die Chance dazu ist durch den Ausrutscher von Linz[…]

Bluatwiesen

Kauf dir einen Kinderwagen. Die kommen immer wie[…]

Es ist sicher so, dass ein Machtkampf zwischen Vo[…]