Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174680
Wieso? In den Ligen Ost und Mitte sind die 2. Mannschaften von Sturm und Rapid vorne dabei. Die dürften rauf. Im Westen sollte eine der beiden Salzburger Mannschaften (SAK, Pinzgau) auch das überregionale Play-off gegen Vorarlberg und Tirol gewinnen und schon hast 3 Aufsteiger. So unwahrscheinlich ist das nicht.
Benutzeravatar
By AlexR
#174683
SAK bräuchte wohl einen Platz und bei Pinzgau bin ich auch gespannt, wie das mit dem Gästebereich klappen soll.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174685
Ich vermute ja, dass sich einer der Vereine versuchen wird mit Grödig als Spielort zu einigen. Bei Anif hat es damals nicht geklappt, daher haben sie auf den Aufstieg verzichtet. Wobei damals dort noch Liefering gespielt hat, was jetzt bekanntlich nicht mehr der Fall ist. Aber der SAK hätte was: Im Tor mit Hans-Peter Berger ein ausgesprochener "Liebling" unserer Nordtribüne und Roman Wallner derzeit zumindest interimistisch Trainer, soll aber wieder zum Co werden.
Benutzeravatar
By AlexR
#174702
Schwaz und Wörgl sind auch im Gespräch, es in die zweite Liga zu wagen. Wie stichhaltig die Meldung ist, kann ich nicht einschätzen.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174703
Weiß jetzt nicht, wo Du das gehört hast. Aber soweit ich das verstanden hab, sind eh nur jene Vereine weiter im Rennen, die am Workshop teilgenommen haben. Aber noch mehr Vereine aus Tirol im Profi-/Halbprofi-Bereich? Da bekommen die im Landhaus ja einen Kollaps. :winken:
Benutzeravatar
By AlexR
#174704
Laut einer anderen Interpretation muss man nur bei einem von zwei Workshops dabei sein; aber, man wird ja sehen. Wäre sehr interessant.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174717
Ich hab eben genau das Gegenteil gehört, dass sich aus Tirol aufgrund der bekannten Probleme niemand für einen Aufstieg interessiert. So hat ja zB Kitzbühel (letzte Saison 2. hinter Dornbirn) damals auch keinen Antrag gestellt mit der sinngemäßen Aussage, die Regionalliga ist das Höchste der Gefühle. Aus Schwaz waren ähnliche Stimmen zu hören, obwohl an deren Infrastruktur wahrscheinlich gar nicht viel fehlen würde.

Gleich am Beginn wird übrigens gesagt, wer am 1. Workshop nicht teilgenommen hat, hat auch keine Chance mehr auf den Aufstieg.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174736
Ich will jetzt den TFV nicht verteidigen - ganz sicher nicht - aber es fehlt schon von "oben" herab, sprich, bei der Sportpolitik in diesem Land: Wenn vom Sport-Landesrat abwärts immer wieder ausgerichtet wird, dass schon 2 Vereine in den beiden obersten Ligen zu viel sind, ist klar, dass sich jeder Funktionär eines Regionalliga-Vereins 10mal und öfter fragen wird, ob es Sinn macht.
  • 1
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
ÖFB-CUP 2019/20

@Karten: wird wohl wohl doch kein Problem sein, […]

Rund ums Tivoli Stadion

emil, dem ist nichts hinzu zu fügen. Sehe ich[…]

2. Liga allgemein

Die SV Ried hat heute Unterstützung von 600 F[…]

Fantreff

Wird sich sicher einrichten lassen