Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
Benutzeravatar
By Rudl
#176213
Lustenau vormittags und wir am WE. Wär einfach gewesen. So ist es halt, dass am Freitag 18 Uhr vielleicht ein, höchstens zwei Busse (wenn überhaupt) fahren können. Ansonsten wäre der Auswärtssektor in St. Pölten zusammen mit unseren Fans aus dem Osten sehr gut gefüllt gewesen. Das hätte sich die Mannschaft verdient. Aber man geht lieber gleich "Kompromisse" ein. Aber wenn ich das so lese scheiß ORF
Benutzeravatar
By Mr. Wacker
#176214
Also würde sagen, hilft nix liebe St. Pöltner, aber das Spiel werden wir wohl gewinnen müssen, damit unsere Fans dann endlich beim nächsten "Highlight"-Spiel dabei sein können. :bier:
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#176216
Nichtmals die Frage: Wo ist der Kompromiss? Dass wir einen Termin abgelehnt haben, der fernsehtechnisch eh nicht möglich war? Dass Lustenau bekam, was wir wollten? Bitte um Erklärung.

Das hat Felix jetzt eh erklärt: Dass wir ursprünglich Samstag oder Sonntag wollten, dann aber dem Freitag halt doch zugestimmt haben, weil das der ORF so wollte und offenbar auch der Heimverein damit kein Problem hat. Ich möchte nicht sagen, dass unser Verein keine Fehler macht. Sicher nicht. Aber hier liegt es offenbar doch nicht hauptsächlich am Wacker.

@Felix: Vielen Dank, so stellt man sich direkt Kommunikation vor. Vielleicht überlegt ihr euch von Vereinsseite in irgendeiner Form ein Entgegenkommen für jene, die den Wacker trotzdem unterstützen. Denn unter´m Strich bleibt, dass es für unsere treuesten Fans (und so kann man diese wohl wirklich bezeichnen) so einfach nicht ideal ist.
Benutzeravatar
By schneexi
#176217
Also ich stelle mir unter Kompromiss etwas vor, wo beide Seiten einen Schritt aufeinander zu gehen. Nicht, dass einer halt die Krot fressen muss. Aber gut. Und wo habe ich geschrieben, dass der Verein alleine Schuld ist?
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#176218
Mei, weißt eh, jetzt mal ganz ehrlich: Nimmst Du diesen KRONE-Artikel für voll? Du weißt, wie solche Artikel mitunter zustande kommen. Man redet ein bisschen miteinander und der Redakteur klaubt sich dann halt die passenden Worte zusammen. Das ganze noch mit Gerhard, dessen Stärken, um es jetzt mal vornehmer auszudrücken, eher in anderen Bereichen als der Kommunikation liegen.

Es kam von einigen, unter anderem Dir, schon so rüber, dass da die Schuld zu 100 % beim Verein liegt, eben auf Basis dieses Einzeilers in der KRONE. Hätte gedacht, Du revidierst das jetzt ein bisschen. Kann aber auch sein, dass ich Deine Anmerkung falsch verstanden hab. Dann nehm ich das natürlich zurück. Ist letztlich aber nicht entscheidend. Das Problem ist, dass man unserer Fanszene hier einfach keinen Gefallen getan hat. Wer auch immer daran die Hauptschuld trägt, solche Spieltermine sind einfach Scheiße.
Benutzeravatar
By schneexi
#176223
100 % agree.

Und jetzt noch etwas Persönliches: Für mich als TV-Konsumenten ist der Freitsgtermin eh gut. Aber ich leide mit den Auswärtsfahrern mit.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#176225
Dass wir uns mal einig sind. Ich muss das rot oder schwarz-grün im Kalender anstreichen. :D War ja keine persönliche Kritik an Dir. Aber wie ich damals schon gesagt hab, sollte man auch die Sicht des Vereins abwarten. Hier kann man natürlich sagen, sie hätten schneller reagieren sollen. Aber alles nicht so einfach bei uns. Ich würd es jetzt einfach schade finden, wenn das an sich gute Verhältnis Verein - Fanszene getrübt werden würde durch solche Aktionen. Und nochmal: Ich sag nie, dass unser Verein keine Fehler macht. Aber hier liegen sie zumindest zum Großteil woanders. Zuallererst an einem ORF, der noch nie (und ich kann euch einigen Schriftverkehr aus der Vergangenheit, sprich als der ORF noch Bundesliga-Live-Spiele hatte und wir dabei waren) Verständnis für Fan-Anliegen hatte. Und einem Verband, dem wichtiger ist, dass die Werbungen auf den LED-Banden problemlos flimmern, anstatt den Fan attraktive(re) Termine zu bieten.
Benutzeravatar
By Rudl
#176250
Dass der ORF aufs Livepuplikum scheißt, liegt auf der Hand. Die sind ihren TV Kunden verpflichtet. Ein wenig Einsicht, könnte man zeigen, ja. Aber was viele Leute aufregt, ist, dass das bei uns fast immer so. Wann hat sich unser Verein mal durchgesetzt? Allgemeiner Tenor des gemeinen Fußballfan, "warum haben wir immer die Arschkarte". Ist ja echt nicht das erste mal so. Ich schreibe nicht für mich. Ob Freitag oder Samstag/Sonntag macht kaum einen Unterschied für mich. Aber für viele Fans ist Freitag eigentlich fast unmöglich. Und ich möchte lieber einen gut gefüllten Auswärtssektor. Ist geiler zu photographieren :D
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#176251
Absolut verständlich. Als Verein kannst Dich da halt schwer durchsetzen, weil es auch Verträge gibt. Mir ging es lediglich darum, dass die Hauptschuld eben nicht beim Verein gesucht werden sollte, da ja ausführlich dargestellt wurde, wie der Ablauf war und dass man sehr wohl einiges versucht hat.
Benutzeravatar
By Rudl
#176254
Ich hab dem Verein nie die Hauptschuld gegeben. Wa aber auffällt ist, dass wir Fans immer den schwarzen Peter haben. St. Pölten: bei null Verkehr mindestens vier Stunden Fahrzeit. Jetzt kannst dir ausrechnen, dass es sich nicht mal ausgeht, bei denen, die zu Mittag Feirum haben :doh:
  • 1
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 72
Wacker Stube

Man hat es damals den Verantwortlichen mehrmals ge[…]

Knaller? Es würde mich wirklich wundern, wenn[…]

WSG Ostvolders

Man sollte sich davon nicht verrückt machen l[…]

Hier auch die offizielle Bestätigung des Vere[…]