Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.
Benutzeravatar
By joxl
#189675
Halte Pacult auch eher für einen rückwärts gerichteten Trainer, mal schauen.
Geärgert hat mich damals sein Vorwurf auf Sky gegen den Verein wir hätten unseren Mäzen - Gernot Langes - vergrault. Das war in der Diskussionsrunde wo auch Ali zugegen war und erklärt hat wie die Transfers das Überleben des Vereins gesichert haben. Der Vorwurf war für mich absolut ungerecht und unfair, nachdem der jetzige Wacker Innsbruck mit den Vorfällen von damals absolut nichts zu tun hat. Die handelnden Personen waren andere. Leider hat hier weder der Moderator noch Ali selber korrigierend eingegriffen.
By slad
#189682
Es gehört zu unserer Geschichte. Entweder haben wir 10 Meistertitel, dann haben wir auch den Konkurs und Langes vergrault, oder wir haben nur 5? Meistertitel.
Benutzeravatar
By joxl
#189683
Es gehört zu unserer Geschichte. Entweder haben wir 10 Meistertitel, dann haben wir auch den Konkurs und Langes vergrault, oder wir haben nur 5? Meistertitel.
Echt jetzt?
Benutzeravatar
By joxl
#189685
Man kann sich schlecht nur die Rosinen rauspicken oder wie siehst du das?
Ich sehe das so, dass man die Themen trennen muss. Allerdings kann ich auch auf die Titel in der FC Tirol Zeit gerne verzichten.
Benutzeravatar
By ForeverWacker
#189687
Ich will nicht auf die FC Tirol Titel und die damit verbundene Zeit verzichten weil das war sportlich eine geile und prägende Zeit für mich und viele andere und eine tolle Mannschaft hatten wir auch,leider lief hinter den Kulissen vieles falsch,ja die Titel waren auf Pump und hatten schwerwiegende Folgen aber das wusste man damals ja nicht als normaler Fan und erlebte halt eine sportlich tolle Zeit mit einigen großen Spielen die ich zb nie vergessen werde genauso wenig wie die volle Maria Theresiestrasse,ich hoffe meine Kids erleben das auch mal in Innsbruck.

Ich sage auch klar das man sich die Rosinen nicht rauspicken kann und man muss mit allen Titeln,Schandtaten,schöne und weniger gute Zeiten,tollen Trainern,Spielern,Präsidenten usw leben und diese annehmen oder man lässt es ganz und redet nicht mehr von Traditionsverein,von Trainern wie Happl,Löw,Baric oder von Spielern wie Müller,Gorosito,Gilewicz,Welzl,Tschertschessow und der gleichen denn unsere Geschichte beginnt dann erst 2002 und man hat dann nur als Highlight und Geschichte ein paar Aufstiege,Abstiege,einen 6 Platz in der Buli und jede Menge finanzieller Probleme usw vorzuweisen und fertig,ich denke das wollen dann auch die meisten nicht denn unser Verein ist einfach ein Verein mit sehr vielen Höhen und Tiefen und das sollte man auch so hinnehmen und respektieren.
Lieber eine durchwachsene Geschichte mit Höhen und Tiefen als gar keine Geschichte.
Benutzeravatar
By AlexR
#189690
Man kann sich schlecht nur die Rosinen rauspicken oder wie siehst du das?
Ich würde nicht sagen, dass wir jemanden verkrault haben, dem sie das Konto gesperrt haben (überspitzt gesagt).
By kippis
#190254
ein Verein der auf pump in der Buli spielte ist gerade Geschichte....
und da gibts einen Verein der mit offiziellen 18 Mille minus auch auf pump in der Buli spielt!
wie schaut es bei den anderen Vereinen aus (Bullen ausgenommen)?
.... kontrolliert hat man nur Wacker, Oder?
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Aber vielleicht ist es nur ein "Fallfehle[…]

Fußball International

Die ESL implodiert soeben. Und die Fans/Konsumen[…]

So ganz kennt man sich da nicht aus: Zuerst wird[…]

Bitte noch Knaller und dann schaut es super aus. […]