Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
26
100%
Remis
Keine Stimmen
0%
Niederlage
Keine Stimmen
0%
#195434
Endlich darf ich wieder Menschen im Tivoli photographieren und sehe nicht nur leere Stühle und Tribünen. Endlich höre ich wieder Stimmen hinter mir.Klingt das unerträgliche Geschrei auf den Spielfeld nicht mehr wild. Schreie bevor einer berührt wird, Schiri-Schiri -Schiri und das häufigste Wort im (leeren) Stadion war SCHIEBEN. Wollte schon mal eine Schubkarre mitnehmen, dann könnens schieben. Besonders häufig zu hören, war das bei den Klagenfurtern. Genutzt hats ihnen nichts. Da gabs auch Wasser Marsch und Brand aus zu hören.

Eine Saison in der wir schon sehr weit abgeschlagen waren, könnte mit einem vollen Erfolg der OÖ-Juniors in einen Traum enden. Ein Grund warum das so ist, weil der GAK einfach zu unkonstant agiert hat und Klagenfurt mit uns gleichzeitig einmal hop und dann wieder trop gespielt hat. Während uns unnötige Punkteverluste sehr weh getan haben, wars bei den Kärntnern deren Auswärtsschwäche. Und bei den Rapidlern müssens erst einmal bestehen. Aber ich gehe davon aus, dass wir unserer Heimspiel gewinnen müssen. Das Publikum kann beflügeln. Aber es wird auch ungewohnt. Seit Ende Oktober hat man ohne Publikum spielen müssen.
#195436
Die "Ausverkauft"- Meldung freut mich auch sehr. War so nicht unbedingt zu erwarten. Was allerdings schon zu erwarten war, ist, dass auf Facebook gerade solche Leute, die uns schon in Grund und Boden geschrieben haben, bzw. auch "Bierofka raus"-Parolen von sich gegeben haben, jetzt plötzlich schreiben: "Suche Karten." Ja, so ist das bei uns. Nichts Neues.

Ich freu mich auf das Spiel. Aufgrund der Umstände aber nicht ganz so, als wenn alles "normal" wäre, das muss ich zugeben. Besonders abgehen wird mir diese besondere Stimmung im Stadion. Das ist aber bitte keinesfalls als Kritik an unserer Fanszene zu sehen. Ich versteh die Leute da vollkommen. Aber schade finden darf ich es trotzdem.
#195438
Nichts Neues.


Ja nichts neues. Gegen Horn damals sollte ich jenen noch um Karten schauen, für die ich der Depp war und da hingehe. Nicht mit mir.

Und der Beste war der Kommentar unter dem TT Artikel. Geht er hin und sie verlieren, ärgert der sich. Geht er nicht und sie gewinnen, ärgert er sich :doh:
Hoffentlich hat der Depp niemand anderen die Karte weg genommen.
#195439
Nichts Neues.


Ja nichts neues. Gegen Horn damals sollte ich jenen noch um Karten schauen, für die ich der Depp war und da hingehe. Nicht mit mir.

Und der Beste war der Kommentar unter dem TT Artikel. Geht er hin und sie verlieren, ärgert der sich. Geht er nicht und sie gewinnen, ärgert er sich :doh:
Den Satz muss man auch nicht verstehen. Außer er bereut es bei einem guten Spiel nicht dabei gewesen zu sein.

Sonst eine klassisch Aussage für den Tiroler Fan.

Die TT hat hier schon auch mobilisiert. Was bei einer guten Partnerschaft alles möglich wäre. :fad:
#195445
Nur so zur Erinnerung: Die letzten 10 Spiele unter Bierofka 9! Siege - an alle die ihn so verteufelt haben - wie viele en suite Siege hatte nochmal der sehr sympathische und erfolgreiche und von mir geschätzte Trainer Thomas Grumser?

Bitte hervortreten die vor 2 Monaten permanent geschrieben haben: Bierofka muss liefern - bitte jetzt auch mal sagen: sehr gut gemacht, Trainer!
#195446
Bin da bei Dir, aber das hier ist die falsche Plattform dafür. Ich denke, hier kann nahezu jeder die Dinge gut einschätzen und Kritik wurde zumeist sachlich vorgetragen. Deine Anmerkung würde besser auf Facebook passen, wo man seit Wochen von diversen Typen rein gar nichts mehr liest. Nur wirst da auch nie die von Dir zurecht gewünschten Aussagen bekommen. Weil dazu bräuchte es ein gewisses Niveau, das teilweise schlicht und einfach nicht vorhanden ist.
#195448
@Wacker4ever - Es wurde hier auch extrem gegen den Trainer geschrieben, da hat mein Vorschreiber schon recht. Und dem Grumser haben einige lange nachgetrauert.

Aber egal, der Mannschaft hat sich prächtig entwickelt. Jetzt bitte noch die letzten Schritte machen.
#195452
Bin da bei Dir, aber das hier ist die falsche Plattform dafür. Ich denke, hier kann nahezu jeder die Dinge gut einschätzen und Kritik wurde zumeist sachlich vorgetragen. Deine Anmerkung würde besser auf Facebook passen, wo man seit Wochen von diversen Typen rein gar nichts mehr liest. Nur wirst da auch nie die von Dir zurecht gewünschten Aussagen bekommen. Weil dazu bräuchte es ein gewisses Niveau, das teilweise schlicht und einfach nicht vorhanden ist.
Nicht auszudenken was passieren würde, sollte Wacker das Kunststück Aufstieg schaffen. Dann sind alle schon immer Wackerfans gewesen!
#195459
Sollten wir die Relegation erreichen, droht Ungemach was die gelben Karten betrifft:

Bei der nächsten gelben gesperrt wären im Sturm Ronivaldo und Zaizen sowie in der Abwehr Grujcic und Joppich!
Da wird mir schon ein bisschen schwummrig! :fad:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21

Ja und da warst Du einer jener, die gesagt haben, […]

WSG Ostvolders

Die WSG muss echt viel von Wallner halten, wenn de[…]

Corona-Virus in Österreich

Eine Frage, habe ich es richtig verstanden, dass[…]

Cosgun mit 2 Toren gegen Vorwärts Steyr.