Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
11
73%
Remis
3
20%
Niederlage
1
7%
#200290
Das ist eines jener (wenigen) Spiele, wo ich schon mit einem Unentschieden zufrieden wäre. Ich frag mich gerade, wann wir das letzte Mal gegen die gewonnen haben. :fad: Also seit dem Abstieg glaub ich gar nie und auch vor dem Aufstieg eher selten. Kann mich nicht erinnern. Insgesamt trau ich unserer Mannschaft schon einen Sieg zu. Aber da muss viel passen am Freitag.
Wie er wieder gscheit ist :P Daxbacher sah nie schlecht aus. Nicht spielen lassen und deren Angriffsspiel zerstören. Das ist die halbe Miete. Lässt man die spielen, klingelts. Nehme mal an, dass das Bierofka inzwischen weiß. Ob es die Spieler dann umsetzen, steht auf einem anderen Blatt. Ein Spielverlauf lässt sich ebenso nicht vorhersehen. Siehe in Lustenau....
#200292
Das ist eines jener (wenigen) Spiele, wo ich schon mit einem Unentschieden zufrieden wäre. Ich frag mich gerade, wann wir das letzte Mal gegen die gewonnen haben. :fad: Also seit dem Abstieg glaub ich gar nie und auch vor dem Aufstieg eher selten. Kann mich nicht erinnern. Insgesamt trau ich unserer Mannschaft schon einen Sieg zu. Aber da muss viel passen am Freitag.
Sehe ich genau so. Mit einem halbwegs glücklichen Spielverlauf und körperlicher Robustheit sind auch 3 Punkte sind zu holen.
#200293
Liefering ist heuer nocht nicht ganz im Flow, noch sehr unkonstant heuer. Sie waren auch bisher nicht die Tormaschinerie, ähnlich sparsam wie wir, gestern habens halt viel Frust von der Seele geschossen. Was man so liest waren die Rapidler aber auch sehr naiv und fehleranfällig.

Endlich wieder, wie unter Daxbacher, ihnen auf die Zehen steigen, dann geht sicher was. Das hat man letzte Saison leider verabsäumt, deswegen auch, unter anderem, die Niederlagen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 10

Diese Frage geht jetzt an @Ossi und soll jetzt in […]

WSG Ostvolders

Du bist so negativ. Bis vor einem Jahr waren es no[…]

Toll geschrieben. Das sollte man den Spielern weit[…]

War nur ein Gerücht. Vielleicht war einer di[…]