Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
9
56%
Remis
3
19%
Niederlage
4
25%
#202917
Zum Abschluss einer total verpatzten Herbstsaison erwarte ich hier ganz klar einen Sieg. Darüber würd ich mich auch sehr freuen. Ich wär natürlich auch gern im Stadion gewesen, aber das ist ja leider wieder mal verboten. Apropos: Liest eigentlich irgendjemand vom Verein die eigene HP? Auf der Startseite bei "Nächstes Spiel" steht unten "Ticket online kaufen". Ich glaub, es wär nicht zu viel verlangt, das rauszunehmen. Vielen Dank!
#202918
Apropos: Liest eigentlich irgendjemand vom Verein die eigene HP? Auf der Startseite bei "Nächstes Spiel" steht unten "Ticket online kaufen". Ich glaub, es wär nicht zu viel verlangt, das rauszunehmen. Vielen Dank!
Mehr noch, man kann die Tickets sogar im Online-Ticketshop noch immer kaufen.
#202955
Gerade jetzt wo lady gesperrt ist, kriecht ihr Dauernörgler alle wieder aus euren Löchern um in miesester Manier auf den Verein hinzuhauen, erbärmlich!

Ich selbst glaube ja, dass der Ticketverkauf ein noch nicht enthülltes, grenzgeniales Revival vom Spiel gegen Corona ist. Ihr checkt es nur nicht! So, und jetzt muss ich los, noch ein paar Karten kaufen.
#202959
Leider wieder ein total verpatzter Herbst...noch schlimmer als im Vorjahr wo man noch Chancen auf den Aufstieg hatte, was man sich heuer wohl abschminken kann.
Nach dem guten Frühjahr hatte man nicht damit gerechnet.
Doch es kam eben alles anders....die Abwehr samt Knaller war nicht so sattelfest...der sich ach ein paar Ausrutscher leistete....zum Beispiel gegen Liefering oder GAK.
Das Mittelfeld, vielleicht die größte Baustelle...Vittariti Leider bis zum Sommer weg, Hubmann nach der Verletzung nicht in der Form ldes Frühjahrs, Aydin und Holz leider sehr schwach....
Zaizen hatte auch schon bessere Tage genauso wie Jamnig und Friderikas ein Schatten seiner selbst....auch wegen einer hartnäckigen Verletzung
Ronivaldo liefert ohne Ende...aber das ist eben zu wenig.
Auf alle Fälle....diese Saison ist wieder mal versemmelt...wie es nächsten Jahr weitergeht, wird jedenfalls Spannend.
#202976
Alle erhoffen sich jetzt eine Reaktion nach dem letzten Spiel, wieder einmal. Alleine ich befürchte, wir werden sie nicht sehen. Zu oft gab es im Herbst schon Enttäuschungen, und da wäre eine Niederlage gegen die YV irgendwie bezeichnend für die letzten Monate.
#202978
WENN man Investitionen tätigen könnte (dh der Investor bleibt und zahlt)
WENN man im Winter Veränderungen vornehmen KÖNNTE, um eine gute Frühjahrssaison zu spielen.
WENN man nächste Saison von Anfang an DIE Mannschaft sehen würde, die einen Aufstieg anpeilt. Ohne Wenn und Aber.

Sehr viele WENNs bzw. Fragen. Bin gespannt, ob sich wirklich was im Winter tut. Und WENN, ob es positiv ist.
#202980
Alle erhoffen sich jetzt eine Reaktion nach dem letzten Spiel, wieder einmal. Alleine ich befürchte, wir werden sie nicht sehen. Zu oft gab es im Herbst schon Enttäuschungen, und da wäre eine Niederlage gegen die YV irgendwie bezeichnend für die letzten Monate.
Erhoffe mir eigentlich gar nix mehr, zumindest im Moment. Und was soll so eine Reaktion denn noch ändern an der aktuellen Situation? Schade halt, dass aufgrund des Lockdowns das soziale Event "Heimspiel" nicht stattfinden kann.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14

Ich habe nur geschrieben, was er zu mir gesagt hat[…]

Der Wackerladen

Keine Ahnung wo ich das Thema sonst unterbringen s[…]

WSG Ostvolders

Ich sehe es ja eh positiv. Es gibt Fans des FC Wac[…]

Toll geschrieben. Das sollte man den Spielern weit[…]