Bootstrap Framework 3.3.6

Over a dozen reusable components built to provide iconography, dropdowns, input groups, navigation, alerts, and much more...

Das Aushängeschild des Tiroler Traditionsvereins.

Wie endet die Partie?

Sieg
17
94%
Remis
1
6%
Niederlage
Keine Stimmen
0%
#220702
Kurz und knapp: Einfach irgendwie gewinnen, damit wir in St. Johann ein "Finale" haben. Vor uns gibt es auch noch direkte Duelle. Also es ist noch möglich. Und ich hoffe, die Mannschaft nimmt vom gestrigen Spiel mit, dass man auch an einem schlechteren Tag in der Lage ist zu gewinnen.
#220748
Vielleicht will man ja nur Druck rausnehmen. ;) Nein, ich kommuniziere ja bekanntlich immer wieder mal mit unseren Spielern. Und ich sag immer zu ihnen, solang es theoretisch möglich ist, muss man immer um seine Chance kämpfen. Nach dem morgigen Spiel sieht man dann weiter. Daher würde ich die Formulierung eher so wählen: "... um im Aufstiegsrennen zu bleiben."
#220749
wacker 4ever hat geschrieben: 9. Jun 2023, 16:53 Vielleicht will man ja nur Druck rausnehmen. ;) Nein, ich kommuniziere ja bekanntlich immer wieder mal mit unseren Spielern. Und ich sag immer zu ihnen, solang es theoretisch möglich ist, muss man immer um seine Chance kämpfen. Nach dem morgigen Spiel sieht man dann weiter. Daher würde ich die Formulierung eher so wählen: "... um im Aufstiegsrennen zu bleiben."
Wann wirst du endlich offiziell als ehrenamtlicher Content- & Social Media Advisor präsentiert?
#220753
Ich habe jetzt das Spielzeug hervorgekramt, mit dem ich rechnen gelernt habe. Das mit den vielen bunten Kügelchen. Da bin ich draufgekommen, wenn der SK. St. Johann am Sonntag in Volders Punkte lässt und dem vorausgesetzt, wir gewinnen gegen die Union, hätten wir den Relegationsplatz in eigener Hand. Dass man auf fremde Hilfe angewiesen ist, nervt gewaltig. Aber ich hab mal den Much motiviert und ihnen zwei Kisten :bier: versprochen. Nützt halt alles nichts, wenn morgen nicht gewonnen werden sollte. Union hat den Klassenerhalt geschafft, spielt ohne Druck. Und wenn ich an die erste Halbzeit gegen den SVI denke :fad: Der Trainer hat allerdings wieder mehr Optionen...
#220754
mesque hat geschrieben: 9. Jun 2023, 18:48
wacker 4ever hat geschrieben: 9. Jun 2023, 16:53 Vielleicht will man ja nur Druck rausnehmen. ;) Nein, ich kommuniziere ja bekanntlich immer wieder mal mit unseren Spielern. Und ich sag immer zu ihnen, solang es theoretisch möglich ist, muss man immer um seine Chance kämpfen. Nach dem morgigen Spiel sieht man dann weiter. Daher würde ich die Formulierung eher so wählen: "... um im Aufstiegsrennen zu bleiben."
Wann wirst du endlich offiziell als ehrenamtlicher Content- & Social Media Advisor präsentiert?

Das wär definitiv nicht mein Job. Aber ganz ehrlich: Wie man weiß, lesen die Spieler und Trainer hier ja auch mit. Ich wurde schon von einigen zu meinen diversen Online-Beiträgen angesprochen. Echt wild, nirgends ist man mehr anonym. :anonym: Nein, im Ernst: Es ist das völlig falsche Signal, über die offizielle Homepage die Botschaft auszusenden, es geht eh nur mehr um die Relegation. So lange es rechnerisch möglich ist, muss man immer alles daran setzen, den direkten Aufstieg doch noch zu schaffen. Sicher, bevor gar nichts mehr geht, nehm ich die Relegation auch, aber ein bisschen einen Schrecken hab ich davor schon.
#220755
Rechnen kann ich und Realist bin ich auch. Wahrscheinlich für so manchen hier herinnen zu viel. Deshalb ist die Formulierung auch genau so gewählt worden. Gegen den unsinnigen TFV-Terminus eines „Aufstiegs“ wehre ich mich entschieden, denn es ist bei Leibe kein Aufstieg, wenn ich von der 4. Leistungsstufe in die 4. Leistungsstufe „aufsteige“. Eigentlich müsste man von Klassenerhalt und Abstiegsplätzen sprechen, wenn wir von der Situation rund um den ominösen 5. Platz reden.

Alles völlig Wurscht! Wir müssen gegen die Union gewinnen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11
Vorbereitung 2024/25

Einiges an Publikum gewesen und auch einige Ab[…]

Da bin ich gespannt, wie die Jungs den Umstieg[…]

Nachwuchs

FC Obermais beim Gothia-Cup https://www.facebook.[…]

News von Ex-Wackerianern

Dennis Grote zu Vfl Bochum II und Fabio Vitteriti […]