Bootstrap Framework 3.3.6

Over a dozen reusable components built to provide iconography, dropdowns, input groups, navigation, alerts, and much more...

vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By Chris99
#140444
Wien – Jahrelang haben die Fußballexperten eine Abschaffung der Dreifachbestrafung gefordert. Das International Football Association Board (Ifab) beriet und beriet, vertagte und vertagte und beschloss nun doch. Vom 1. Juni an gilt: Wenn ein Spieler im eigenen Strafraum durch ein Foul eine klare Torchance verhindert und seine Attacke dem Ball galt, gibt es künftig neben einem Elfmeter Gelb statt Rot. Aber es gibt noch weitere Änderungen, die ab Mittwoch und damit auch bei der EM in Frankreich gelten. Im Frühjahr beschlossen die Ifab-Regelhüter 95 Änderungen. Bei manchen geht es um klarere Formulierungen, um Verwirrung zu vermeiden. Auch dazu hat die Ifab die "Laws of the game" um 10.000 Wörter gekürzt. Vor allem sollen die Neuerungen das Spiel fairer machen. - derstandard.at/2000037893979/Neue-Fussballregeln-bei-der-Euro-2016
Quelle: http://derstandard.at/2000037893979/Neu ... -Euro-2016
WSG Ostvolders

Das würde auch wesentlich mehr Sinn ergeben. […]

Die Konkurrenz

Der Ausstieg von Wolfsburg wird wohl tatsächl[…]

Fußball und Gewalt

Beim Spiel gerade in Rostock gegen Kaiserslautern,[…]

Vorbereitung 2023/24

Wobei sich in Kematen Tag und Beginnzeit noch &a[…]