vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#156238
Ich hab mir jetzt mal angeschaut, wie aktuell die neue 2. Liga ausschauen würde:

FC Wacker Innsbruck II
TSV Hartberg
SC Wiener Neustadt
FC Liefering
Austria Lustenau
WSG Wattens
BW Linz
FAC
SV Horn
SKU Amstetten
Austria Wien Amateure
FC Karabakh
SV Lafnitz (Trainer übrigens Ferdinand Feldhofer)
FC Juniors OÖ (Ex-Pasching jetzt quasi LASK II)
Vorwärts Steyr
Austria Klagenfurt

Eine durchaus schwere Liga.
Zuletzt geändert von wacker 4ever am 30. Apr 2018, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
By Rudl
#156239
Und aufsteigen darf nur der, der einen Lizenzantrag stellt und dieser auch durch geht, oder?

Zweierteams ausgenommen......
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#156240
So ist es. Wobei das für die 2. Liga jetzt "Zulassung" heißt. Alle erwähnten Vereine haben die Zulassung bekommen. Bei zu wenig Vereinen wurden zunächst der RLM und wenn dann immer noch zu wenig sind auch der RLO ein 4. Aufsteiger zugestanden. Eventuell könnte Kapfenberg natürlich noch reinrutschen.

Im Fall von Wacker Innsbruck II geh ich jetzt auch davon aus, dass dem Stadion in Axams die Zulassung erteilt wurde. Eventuell werden Live-Spiele im Tivoli-Stadion ausgetragen.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#156318
Für mich ergeben sich im Zusammenhang mit unserer 2. Mannschaft einige Fragen, die man eventuell am nächsten Vereinabend behandeln könnte. So zB: Wird Thomas Grumser den Trainerjob hauptamtlich machen? Wie plant man bei den doch vielen Reisen in den Osten vorzugehen - mit Übernachtung?
  • 1
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75

@Chris99: Du wirst sicher mehr Einblick haben […]

Wattens verstärkt sich mit Adjei aus Wiener N[…]

News von Ex-Wackerianern

Harald Pichler soll beim KAC landen Dann sehe[…]

Der Wackerladen

Ein Zelt ist schneller aufgestellt, als ein neuer […]