vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174558
Natürlich ist es ärgerlich, wenn jetzt sogar eine Krise der WSG dazu benutzt wird, in einem Nebensatz den Wacker blöd dastehen zu lassen. Aber wirklich überraschend kommt das auch nicht. Viele werden das halt wieder glauben. Der Wacker wird ja nach wie vor soooooo massiv unterstützt, während die arme WSG es eigentlich eh gut macht. Auch so kann man einem Verein ein Alibi geben.
Benutzeravatar
By tobi
#174559
die tiwag zahlt der wsg für den kleinen fleck am ärmel ganz schön ordentlich ... natürlich mehr als wir bekommen, sind ja auch in der bundesliga ...
By 19tivoli13
#174561
Bitte nicht wieder in das alte Jammern hineinfallen, dass der oder die böse (tiwag etc.) sind. Finde so was nicht gut.

AUSNAHME: Herr Madl hat - wie gesagt - ein persönliches Problem mit dem FC Wacker und "benutzt" sein Blatt um den FCW das heimzuzahlen. Unterste Schublade und zutiefst verabscheuungswürdig!

Aber man sollte die Dinge trennen!
Benutzeravatar
By Rudl
#174563
Bitte nicht wieder in das alte Jammern hineinfallen, dass der oder die böse (tiwag etc.) sind. Finde so was nicht gut.

AUSNAHME: Herr Madl hat - wie gesagt - ein persönliches Problem mit dem FC Wacker und "benutzt" sein Blatt um den FCW das heimzuzahlen. Unterste Schublade und zutiefst verabscheuungswürdig!

Aber man sollte die Dinge trennen!
Man braucht nicht zu jammern und so, sondern nur die Fakten sehen. So wie man mit dem FCW umspringt, das macht man nicht. Ganz einfach!

Darum ist es aus meiner Sicht auch keine Schadenfreude, sondern wenn die WSG weiter abstürzen sollte, sicher eine Genugtuung. Warum wurde eh schon beleuchtet. Vieles ist einfach nicht korrekt und gerecht. Noch kann sich Ostvolders ja erfangen. Deren Konkurrenz spielt ja auch nicht gerade konstant und gut. Aber ich würde wohl 14 Tage das Grinsen nicht mehr los werden, wenn die schon im ersten Jahr mehr oder weniger scheitern.

Und sollten sie die Klasse gerade halten, ist das auch nicht Gold.. Die Hype und Euphorie ist vorbei und dann schau ma mal.......
Benutzeravatar
By tobi
#174564
es ist mM noch zu früh, hier schon über abstieg zu diskutieren ...

und wenn sie die liga halten, ist das auch ok.

wir haben genug bei uns zu tun, für uns ist die 2. liga auch kein honiglecken, wenns blöd rennt, könnten wir auf einem abstiegsplatz überwintern und dann ist noch das thema bzgl. zukunft: gehts in den amateurberich oder steht doch ein investor ante portas ....
Benutzeravatar
By Rudl
#174565
Sehe ich auch so. Ich könnte mir ein Grinsen allerdings nicht verkneifen. Und es passt, dass die WSG obwohl jetzt erst ein paar Monate Bundesliga in der Realität angekommen ist. Graulationsjosef hat heute im U1 ziemlich genervt gewirkt. (Stadionfrage). Wegen der Zuschauerfrage hat man im Bericht gleich angefügt, dass bei Wacker die Zuschauerzahlen auch schlecht sind. Stimmt leider. (Aber wahrscheinlich habens echt geglaubt, einer WSG Tirol würde man die Türen einrennen)

Und die WSG hat einen wesentlichen Vorteil. Gar Amateurfußball wäre für die kein Problem. Bei uns siehts anders aus. Darum stimmt es: wir haben genug Baustellen....
Benutzeravatar
By Mr. Wacker
#174566
Naja bei Swarovski Tirol habn da bei vielen die Sterdlspritzer gefunkelt. Trotz damaligen Erfolge konnt ich dem damals schon nix abgewinnen. Und wie man ja jetzt sieht reicht es nicht den Namen zu ändern und von einem Aschyl Silberberger trainiert zu werden. :P
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#174568
@Rudl: Danke für die Info. Aber das ist genau das, was mich schon ärgert, egal ob TT oder U 1: Kaum wird über die Krise der WSG berichtet, kommt sofort in einem Nebensatz ein Seitenhieb auf den Wacker. Ist das wirklich notwendig? Offenbar ja.

Noch was anderes: In der Nähe meiner Wohnung in Innsbruck hängt ja nach wie vor ein Plakat mit dem bekannten Slogan "Wir siegen gemeinsam!" Darunter hat einer geschrieben: "Wann?" Ich sag aber dazu, ich war´s nicht. :ellenbogen:
Benutzeravatar
By joxl
#174573
Der Kommentar von Madl ist ja richtig weinerlich. Die arme, arme WSG muss in der Fremde spielen, quasi im "wackerverseuchten" Tivoli...
  • 1
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 80
Nationalmannschaft

Österreich künftig in schwarz-türki[…]

Die besten Fangesänge

Danke, sehr geil

So wie es ausschaut haben wir doch gewonnen, zumi[…]

Die Konkurrenz

Eine nicht allzu weite Auswärtsfahrt ;) htt[…]