Was sonst nirgends hinpasst
Benutzeravatar
By cesc
#191160
Bezirk Schwaz wird wegen der Corona Mutation mit Pfizer-Biontech durchgeimpft. (Riegel Impfung)
Finde ich generell gut. Hoffe, dass genug Leute das in Anspruch nehmen.
7 Autominuten von der erlösenden Impfung entfernt :doh:
Hoffentlich lehnen ein paar ab, dass tägliche Bezirk Schwaz Pendler eine bekommen :D
#191412
Neues aus Israel, dem Vorbild unseres Kanzlers:

In Innenräumen von Restaurants und Cafes können demzufolge nur Gäste mit „Grünem Pass“ bedient werden. Ungeimpfte dürfen nur im Außenbereich Platz nehmen.
Studierende mit „Grünem Pass“ durften an ihre Hochschulen zurückkehren. Ungeimpfte können den Lehrveranstaltungen weiterhin nur per Video folgen.

https://orf.at/stories/3204312/

Das ist sie dann wohl, die neue Normalität...
Benutzeravatar
By Rudl
#191429
Lustig wie es in Schwaz zugeht: https://report24.news/gruselige-lautspr ... 4b687ad06d Video ansehen!

Ich hätt a offenes Dach. Fahr morgen die Runde und schrei dann oben raus, impfen oder heiße Ohren. :D

Diese Seite ist auch eine Warnung, warum manche Bürger derart verbohrt sind und auf alle möglichen Verschwörungen hereinfallen.

Aber mit solchen Aktionen liefert man denen den Brennstoff für ihr Feuer. Dabei absolut nicht notwendig. Bereits heute früh hatten sich über 80% der Bevölkerung zum impfen angemeldet
Benutzeravatar
By Rudl
#191433
Israel ist Vorbild. Ist das auch vorbildlich, dass die Daten von nicht geimpften an die Behörden usw weitergegeben werden :fad:
Dass man mittels Gesichtserkennung ausspioniert werden kann, wie auch in China.

Das Leben ist schützenswert, klar. Aber wie hoch darf der Preis dafür sein?

Und warum schützt man Leben nur bei Corona. Alle 10 Sekunden verhungert ein Kind. Die Frauen sind in weiten Teilen der Erde praktisch Freiwild. Hunger und Armut ist das weitest verbreitete "Virus".

In Österreich bekommen jeden Tag 200 Menschen die Diagnose Krebs. 40 bis 60% verstreben daran. 70 jeden Tag!

Noch mehr an Krankenhauskeimen Sorry dafür, dass man sich Gedanken macht, ob wirklich alles richtig läuft. Ganz sicher nicht!

Warum nicht forschen und helfen? KOSTE ES WAS ES WOLLE :fad:
Benutzeravatar
By Rudl
#191542
Da hätten wir wohl einen hohen Alterschnitt. Bis halt jetzt ein paar Schwazer :P

Wie man heute gehört hat, hat nicht nur die EU scheiße gebaut, sondern die Bestellungen des Impfstoffes war auch nationale Sache.

Und das was ich wegen AsrtaZenica mal gesagt habe, scheint sich zu bestätigen. Aber Österreich impft fleißig weiter und auch alte Leute die in keiner Studie vertreten war. Find ich nicht in Ordnung.

Zwei meiner Therapeuten hatten wegen der Impfung einen Tag Pause. Konnten nicht arbeiten. Aber bei Jüngeren sind die Reaktionen stärker.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#191543
Genau wegen solcher Sachen trau ich mich persönlich über eine Impfung nicht drüber. Und ich bin bei Gott kein Verschwörungstheoretiker. Aber diese Diskussion hatten wir schon mal und da sind wir unterschiedlicher Meinung. Lassen wir das, nicht dass wir hier auch noch sumsen. Oha, tun wir ja eh schon über 1 Jahr. :ironie:

Daher zum anderen: Ich kenn mich mit Israel ja viel zu wenig aus. Aber dass das die Bevölkerung einfach so hinnimmt, überrascht mich doch. Ich hoffe, bei uns wäre das anders...
Benutzeravatar
By Rudl
#191544
Genau wegen solcher Sachen trau ich mich persönlich über eine Impfung nicht drüber. Und ich bin bei Gott kein Verschwörungstheoretiker. Aber diese Diskussion hatten wir schon mal und da sind wir unterschiedlicher Meinung. Lassen wir das, nicht dass wir hier auch noch sumsen. Oha, tun wir ja eh schon über 1 Jahr. :ironie:
Du weißt, beim Astra verwende ich höchstens den Satelliten. Hab ich schon mal gesagt. Drum hättest du schnell sein müssen. Die hohe Impfbereitschaft in Schwaz hängt mit BionTech zusammen. Übrigens eine geniale Firma. Laut Impfmpfgegner macht der Impfstoff unfruchtbar. Hat BionThech da seinen Viagra entgegen gesteuert, damit es nicht zu viele Sprösslinge gibt :fad: :P
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#191725
Toll, ab morgen ist Vereinstraining für Kinder/Jugendlich bis zum 18. Lebensjahr wieder erlaubt. Klingt auf den 1. Blick gut. Der Detail liegt im "Kleingedruckten": 2 Meter Abstand und maximal 10 Personen. Duschen ist verboten. Klar, besser die Kinder gehen verschwitzt nach Hause und verkühlen sich dabei. Glaubt die Regierung eigentlich selber noch, was sie da beschließt oder würfeln die?
  • 1
  • 239
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244
Bereich 'Berichte'

Warum schriebt der Fraisl heute, dass Conte &q[…]

Knaller ist zumindest fraglich für Freitag. D[…]

Wer das Spiel - nicht mit grün schwarzer Br[…]

Ewig schade um so einen begnadeten Spieler aber […]