Wacker abseits des Rasens
Benutzeravatar
By Chris99
#194204
....eine Kuriosität hab ich noch in der ganzen Chronologie vermisst...unsere zwei Champions League Quali Spiele daheim gegen Lok Moskau! :lol:
Tatsächlich ist unsere Geschichte wahrlich reich an Kuriositäten. Die zwei CL-Qualispiele sind da aber sicherlich spezielle Episoden. Die sind mir - wie auch manch anderes - in der Kürze der Zeit leider einfach nicht eingefallen.
Benutzeravatar
By Rudl
#194209
Gegen Sredez Sofia war's ja ähnlich. Nur mit dem besseren Ende.
Da hats so geschüttet, dass man von der Südtribüne nicht mehr über die Mittellinie gesehen hat. Der Schiedsrichter hatte einen guten Schuss. Pfefferte den Ball so hoch wie die Tribünen, der ist keinen Millimeter mehr aufgesprungen. Zuvor 30 Minuten chancenlos, 0:1 hinten. Abbruch, am nächsten Tag wieder frei nehmen und ein total souveräner 3:0 Sieg. Auswärts wärs bald noch knapp geworden
Benutzeravatar
By joxl
#194213
Mir fehlen ja noch knapp 20 min., dennoch bereits auch von mir danke an @Chris und natürlich auch an den Blogbetreiber für dieses höchstinteressante Tondokument zu unserer Geschichte.
Den Erwähnungen von oben folgend hätte man wohl genug Material für einen 2. Teil ;) .
Ich kann mich noch an die Radioübertragung von Rainer Dierkes zum Auswärtsspiel in Lüttich erinnern - ich sage nur "Ivkovic, Ivkovic, mein Gott!!! :D
By 1913
#197675
Sehr interessanter Artikel! Wacker gegen Wacker in der letzten Runde hat auch was!
Zu einem anderen Kultklub: Die Hohe Warte wird heute 100 Jahre. Mehr dazu auf wien.orf.at.
Benutzeravatar
By Rudl
#198434
Ich schreibe das auch hier, weil es eigentlich Kult ist:
So wie es ausschaut, darf ich im Profifußball weiterknipsen. Das muss man sich einmal vorstellen, vor wenigen Wochen wusste man nicht einmal, ob man einen Ballbuben eine Cola spendieren kann.
Ähnlich wie vor zwei Jahren, wie vor acht Jahren, wie vor 13 Jahren und vor 19 Jahren wars am schlimmsten.
Seit 19 Jahren, mit Ausnahme des Neustarts (und das war das Geilste von fast 47 Jahren Marcel Schretti) immer in einer Profiliga. Zwar einmal auf und wieder ab, aber ständig da.
Nach argen Tiefschlägen sind immer Highlights gefolgt. An die 6000 Bilder in meiner Sammlung beweisen das eindrucksvoll
Andere sind nicht absteigbar, wir sind nicht kaputt zu bringen. Oft wurde unser Ende herbeigeschrieben. Dem wurde die lange Nase gezeigt und sehr viele meiner Freunde, durfte ich auf diesen sehr langen, sehr schweren Weg begleiten. Das zählt mehr, als ein Serienmeister zu sein, die nur wahrgenommen werden, wenn die im Europacup spielen.
Danke FC Wacker Innsbruck so wie der Tivoli Nord Innsbruck und was mich heute sehr stolz macht, das "Wacker Inventar" durfte erstmals in Innsbruck geschlossen in Erscheinung treten. Coronabedingt musste man nach der Gründung 16 Monate darauf warten.
Was aber wirklich weh tut, ist das Ausscheiden von Felix Kozubek und Peter Margreiter. Mir bleibt nur, sehr viel Glück zu wünschen und DANKE zu sagen! Es waren viele Jahre des gemeinsamen Weges und der Freundschaft. Sorry, wenn ich hie und da mal jemand aufgezwickt habe 😉🤣 Gell Felix
Aber was wir erlebt haben, kann nicht jeder!!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
CL/EL/ECL 2021/22

Im Grunde kann man heute das wiederholen, was wir […]

Kaderplanung Sommer 2021

Ja, der Olympiaworld-Sager war genial! [emoji38][…]

Auch leider keine Klage von Ungenannte Person im R[…]

Wacker Stube

Ich dachte, heute gibt es noch ein Video? Oder doc[…]