vom Tiroler Fußball zur Champions League
By Jörg
#203917
Eine wichtige Frage hat Madl beim Interview mit Frau Langes ausgelassen:
Warum sich niemand in Tirol für die WSG und dann in Folge für dieses ganzseitige Interview interessiert... :D
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#203923
Genau das hab ich damals gemeint: Noch unkritischer kann man ein Interview kaum führen. Keine einzige wirklich kritische Frage, stattdessen "Schmeichler-Fragen", wo die Antworten quasi schon aufgelegt sind.
Benutzeravatar
By schneexi
#203946
Frau Langes übernimmt - mit viel Getöse, wie üblich - die Tyrolean Jet Services. Die Firma hat ganze 4 (in Worten vier) Flieger, meist 7-Sitzer. Tochtergesellschaften in Malta und San Marino. Sicher, weil es dort so schön ist. Die Swarovskis haben sich längst von den Idealen ihrer Vorfahren entfernt, jetzt geht es nur noch um Glammer und Dividenden.
  • 1
  • 201
  • 202
  • 203
  • 204
  • 205
News von Ex-Wackerianern

Mit einem süffisanten Grinser im Gesicht. […]

Ich finde man muss beim alten Vorstand klar untsc[…]

Wacker Stube

Ich habe kein Interesse, da die Formate rund um de[…]

Rund ums Tivoli Stadion

Cooles neues Graffiti bei der westlichen Unterf&uu[…]