#175162
Nur damit einmal Klartext gesprochen ist - wenn man die Arbeitszeit verkürzt sollte man glauben, dass das Gehalt auch "aliquot" gekürzt wird - ist es das ? - bei allen ? - bei manchem ? bei einem ? - einfach mal nachfragen !
Du kennst dich ja in vielen Bereichen so toll aus, da wirst du aber hoffentlich auch wissen, dass sich ein Gehalt bei Stundenreduktion von 40 auf 20 nicht halbiert, also nicht aliquot reduziert.
#175171
@mesque.... das weiß ich schon, dass netto durch die mindere Steuerbelastung und Sozialversicherung mehr heraus kommt, brutto sollte es aber wohl so sein, dass es ganz klar aliquot sein muss / müsste.

Und ja - klingt positiv und professionell was der GM im Fernsehen berichtet - nur - einfach nachdenken - wie schaut die reale Bilanz nach vier Jahren aus. Beim Antritt war der FCW Tabellenführer der 2. Liga und es wurde groß angekündigt was alles kommen wird. Vier Jahre später sind wir im Mittelfeld der gleichen Liga, haben zahlreiche Spieler verkaufen müssen um überhaupt zu überleben - die 2er ist in der Regionalliga (mit nur Tiroler Konkurrenz) abgeschlagen letzter, die Damenmannschaft I in der Bundesliga "irgendwo" - aber einige wenige haben in dieser Zeit ganz, ganz viel Kohle gemacht - ohne wirkliche Verantwortung dafür übernommen zu haben. Und jetzt kommt wohl der nächste Akt - der FCW soll an einen Investor gehen !? - Gratulation !! - einmal mehr gerettet....
#175178
Verdammt, wenn ich gewusst hätte, dass man sich am Fc Wacker so bereichern kann hätte ich mich schon lange beim Verein beworben. Für den Herzensverein buggeln (wahrscheinlich eh nicht zu viel) und dann noch den großen Reibach machen!
Zuletzt geändert von joxl am 10. Nov 2019, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 1329
  • 1330
  • 1331
  • 1332
  • 1333
  • 1338

Die Frage ist halt, ob man unbedingt Leute a l[…]

Fantreff

Da ja am 25.11 Vereinsabend ist, wird der Fantreff[…]

Hängt natürlich davon ab wie die Spiele […]

Mark Janko schreibt im Kurrier: "Es ist gesch[…]