Wacker in den Medien.
By Jack Son
#177806
Die Redakteure können es aber in der März-Ausgabe wieder gut machen, indem sie ihre Aussage über Wacker wortgleich in der Rubrik "Dinge, die wir in diesem Monat nicht brauchen" (oder so ähnlich) auf dem ersten Platz anführen.
Denn wir stehen nun im CUP-HALBFINALE und die Lachnummer ist definitiv wer anderer! :D :P
Benutzeravatar
By AlexR
#177808
Anzubieten hätte ich noch was anderes - und zwar Aussagen unseres Trainer zur Cup-Auslosung und zur anstehenden Meisterschaft: https://radiothek.orf.at/search?q=wacker

Man kann aber zwischen schlechter Satire und dauernden Blödsinn/etc unterscheiden. Aber, ist nur meine Meinung. Meine Zeit ist es ja nicht.
Benutzeravatar
By Rudl
#177811
Naja, wenn man es so sieht, hätte man auf Staud oder Plaikner auch nicht reagieren dürfen und man dürfte hier auch keinen Madl- oder Nindler-Beitrag kommentieren. Trotzdem find ich es gut, dass es gemacht wird und man so zeigt, man lässt sich als Fan/Mitglied nicht alles gefallen. Aber ich versteh auch, dass es da andere Ansichten gibt. Kann natürlich jeder so handhaben, wie er will.

Nich jeder Scheiß sollte kommentiert werden. Oft ist sich auf die Zunge beißen besser. Min da voll bei Mr. Wacker und Alex. Hab mir den Müll gar nicht angeschaut
Benutzeravatar
By joxl
#177902
Danke für den ersten Teil zu "Als Wacker noch kein Mythos war". Interessante Einblicke in eine ganz andere Zeit. Obwohl, ein Thema ist über Jahrzehnte geblieben - siehe am Ende des Artikels.
Benutzeravatar
By mesque
#177919
Tiroler sportlerwahl steht mal wieder an. Leider sind weder maierhofer noch oswald nominiert :joker:

https://tirol.orf.at/studio/stories/3032591/
Mehr noch, von 15 nominierten Männer ist nur einer ein Fußballer (Marco Friedl) - und der ist schon als 10-Jähriger nach Deutschland gewechselt. Wahrlich, ein Ruhmesblatt für Fußball-Tirol. Auch bei den Frauen nur eine Fußballerin (Nicole Billa). Dafür sind beide Tiroler Aushängeschilder in der Kategorie Mannschaftssport wählbar.
By henryhill81
#177964
@ Rudl, ich glaub du hast einen kleinen Fehler in deinem Arikel auf Tivoli 12:

"die Fans selbst griffen mit einem dreistelligen Eurobetrag" - Der Endbetrag war sechsstellig. :-)
  • 1
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
ÖFB-CUP 2019/20

Das Statdion hat glaub ich 8.800 Plätze, glau[…]

2. Liga allgemein

Die SV Ried hat heute Unterstützung von 600 F[…]

Rund ums Tivoli Stadion

Also du erwartest dir wenn einer raucht dann soll […]

Fantreff

Wird sich sicher einrichten lassen