Bootstrap Framework 3.3.6

Over a dozen reusable components built to provide iconography, dropdowns, input groups, navigation, alerts, and much more...

Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#124201
Sehr kreativ geschrieben von unserem ehemaligen Pressesprecher. Wobei man (leider) sagen muss, dass da schon was dran ist... Ein Aufstieg der WSG wäre gar nicht gut für den Wacker.
Benutzeravatar
By Beno
#124204
wacker 4ever hat geschrieben:Sehr kreativ geschrieben von unserem ehemaligen Pressesprecher. Wobei man (leider) sagen muss, dass da schon was dran ist... Ein Aufstieg der WSG wäre gar nicht gut für den Wacker.
Da ist nich nur was dran, sondern das ist Realität!
Die meisten User hier im Forum tragen noch das Ihrige dazu bei!
Benutzeravatar
By AlexR
#124205
Machts doch euch nicht ins Hemd. Spätestens, wenn man wieder auf Platz 3 oder 4 liegt, ist alles eitel Wonne. Dann sind alle Untergangsszenarien, wie dass Vereine, die verboten gehören, uns retten müssten, vorbei und im Archiv von 90minuten.at liegt der Artikel halt als Erinnerung an einen schlechten Start in die Frühjahrsrunde.

Die Wattener steigen auf und glaubt irgendwer, die werden noch einmal Steigbügelhalter für irgendwelche "Tirol" Träume sein?
Benutzeravatar
By Quokka
#124207
Beno hat geschrieben:
wacker 4ever hat geschrieben:Sehr kreativ geschrieben von unserem ehemaligen Pressesprecher. Wobei man (leider) sagen muss, dass da schon was dran ist... Ein Aufstieg der WSG wäre gar nicht gut für den Wacker.
Die meisten User hier im Forum tragen noch das Ihrige dazu bei!
Inwiefern?
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#124209
AlexR hat geschrieben:Machts doch euch nicht ins Hemd. Spätestens, wenn man wieder auf Platz 3 oder 4 liegt, ist alles eitel Wonne. Dann sind alle Untergangsszenarien, wie dass Vereine, die verboten gehören, uns retten müssten, vorbei und im Archiv von 90minuten.at liegt der Artikel halt als Erinnerung an einen schlechten Start in die Frühjahrsrunde.

Die Wattener steigen auf und glaubt irgendwer, die werden noch einmal Steigbügelhalter für irgendwelche "Tirol" Träume sein?
Diese Frage beantworte ich ganz klar mit ja. Swarovski und das Land Tirol haben einen guten Kontakt und dieser macht bekanntlich einiges möglich. Und wenn wir nicht irgendwann auf Platz 3 oder 4 liegen, wovon man derzeit fast ausgehen muss, dann wird der Gegenwind von allen Seiten noch rauer werden...
Benutzeravatar
By lady
#127525
Interview mit Pascal Grünwald:
Das ist jedenfalls ein großes Ziel, das oberste Ziel eigentlich. Nur weil es momentan ganz anders aussieht, heißt es nicht, dass ich davon abrücke. Ich bin sicher nicht hierher gekommen, um die Karriere ausklingen zu lassen. Ich will mit Wacker noch einmal nach oben. Das ist eine tolle Herausforderung, die trotz aller Unannehmlichkeiten, noch gut enden kann und hoffentlich auch wird.

http://kurier.at/sport/fussball/pascal- ... 98.157.302
By robinklettern
#127526
lady hat geschrieben:Interview mit Pascal Grünwald:
Das ist jedenfalls ein großes Ziel, das oberste Ziel eigentlich. Nur weil es momentan ganz anders aussieht, heißt es nicht, dass ich davon abrücke. Ich bin sicher nicht hierher gekommen, um die Karriere ausklingen zu lassen. Ich will mit Wacker noch einmal nach oben. Das ist eine tolle Herausforderung, die trotz aller Unannehmlichkeiten, noch gut enden kann und hoffentlich auch wird.

http://kurier.at/sport/fussball/pascal- ... 98.157.302
er ist auch nicht der grund,dass wir hinten stehn,hinten stehn wir aus dem grund,dass einige spieler nicht ihre Leistung abrufen konnten und hr.streiter den jungen spielern nicht das nötige vertrauen schenkte und immer auf diese alibifussballer zurück griff und das hat ihm auch den Job gekostet.
Benutzeravatar
By Chris99
#130552
Ein Verein am Weg in die Bedeutungslosigkeit

Sieglos im Jahr 2015, Tabellenschlusslicht und Vier-Punkte-Rückstand auf das rettende Ufer.

Die Lage des FC Wacker Innsbruck ist in Zeiten wie diesen eine überaus triste. Der Tiroler Vorzeigeklub ist auf bestem Wege, innerhalb von zwei Jahren von der Bundesliga in die Drittklassigkeit abzustürzen.

Die Liste möglicher Gründe, warum die „Grün-Schwarzen“ direkt in die sportliche Bedeutungslosigkeit steuern, ist lang. Angefangen von Präsidenten, deren Fußball-Fachwissen nicht existent ist, über Sportdirektoren ohne Qualifikation, bis hin zu Profis, bei denen man mitunter vergeblich nach Professionalität sucht.
Ganzer Artikel: http://www.laola1.at/de/fussball/erste- ... 2-52-.html
Benutzeravatar
By AlexR
#130562
Eh, der gefühlt fünfzehnte Artikel, der sich mit dem gleichen Problem berichtet.
Der einzige Unterschied, das muss man dem Artikel zugute halten, ist, dass er auch den Punkt Politik/Umfeld versucht anzusprechen.

Ich finde es interessant, dass die Zeitungen gerade eine Rivalität zwischen Wacker Innsbruck und Wattens herstellen versuchen. Mit diesen nichtssagenden Artikeln bezüglich dem heute stattfindenden Spiel zwischen Wattens und Wacker 2.
Da scheint wer einige Kilometer östlich von Innsbruck recht nervös zu sein...wenn man schon Angst vor einem Amateurkader mit ein, zwei Verstärkungen aus dem Profi-Bereich hat.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 211
Die Konkurrenz

Am Samstag beim Tiroler Versicherungs U7-Turnier […]

Damen 2023/24

Die zweite ist Rahel Repkin, lt Facebook des estni[…]

News von Ex-Wackerianern

Samantha auf Instagram :bier:

Bereich 'Berichte'

Wer DAZN hat, kann heute ab 14.45 Uhr eine Doku &u[…]