vom Tiroler Fußball zur Champions League
#173297
Und von wem ist das der Fehler?Von RB?
Ich denke Vereine wie Rapid sollten eigentlich schon besser mithalten können als sie schlussendlich machen und da liegt der Fehler in dem Fall klar bei Rapid zb und nicht bei RB.

Man könnte dann auch sagen das dann Bayern,Real,Paris usw dem Fußball bzw. Liga Schaden denn die sind auch meistens Meister oder gar Serienmeister außer vielleicht Real und Barca denn die wechseln sich hin und wieder mal ab aber sonst auch immer der selbe Käse an der Spitze in Spanien zb.

Für mich ist RB natürlich ein Reizbild was gut und spannend ist im Fußball und klar eine Bereicherung in Österreich und Deutschland und besonders das Ansehen des österreichischen Fußballs hat RB klar gesteigert was dem österreichischen Fußball hilft und von den Punkten für Europa reden wir mal gar nicht denn ohne RB sehe es da sehr lausig aus.
Daher Respekt dem Respekt gebührt,auch wenn ich sie nicht wirklich mag.
Komisch das gegen Bayer Leverkusen und Wolfsburg keiner Ätzt denn die sind auch so eine ähnliche Version wenn auch vielleicht eine light Version von RB und halt nicht so erfolgreich.
#173299
Es ist aber schon ein Unterschied, ob Du quasi als "Konzern-Verein" gegründet wurdest, a la Bayer Leverkusen, womit das auch eine Art Tradition ist oder wie Wolfsburg zwar einen großen Auto-Konzern quasi als Besitzer hast, aber deshalb nicht Namen, Farben und Wappen ändern musst - das eben im Vergleich zu RB.

Ich kann das durchaus trennen: Sportlich ist das ein Weg, den sich viele Vereine zum Vorbild nehmen können. Auch wir im kleineren Rahmen. Ganz klar. Aber man muss halt immer auch den gesamten Kontext sehen und da kann ich dieses Projekt als "Traditionalist" (andere würden sagen als Anhänger eines Gerippes) nicht gutheißen.
#173516
Jevtic und Kreisl gestern mit epischen Hängern
Ich erinnere mich immer wieder gerne an die Kogler‘schen a Auszucker zurück
Wie er gegen die Austria die Geldtasche zückte 😁
#173518
Sanel Kuljic wäre übrigens heute in "Sport am Sonntag" zu den Manipulationsvorwürfen in der Bundesliga eingeladen gewesen. Er konnte allerdings nicht erscheinen, da er gestern wegen Drogenbesitzes verhaftet wurde.
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

https://tivoli12.at/anpfiff-zum-spiel/hinterfragti[…]

Joppich ist doch ein bisschen überraschend, a[…]

WSG Ostvolders

Haargenau getroffen, @schneexi. :ironie: :D

Wenn man was machen will und was ich sogar gut[…]