Impressum

Ausgabe: 19. April 2021

Alex Tramposch

Die Rote Laterne ist endlich weg

Wacker gewinnt Nachtrag mit 4:1

„Es war eine souveräne, kollektive Mannschaftsleistung. Wir haben sie permanent unter Druck gesetzt, freuen uns, dass wir die Rote Laterne los sind“, sagte Sportboss Benjamin Stolte. Mit dem 4:1 gestern im Nachtrag in Altenmarkt rückten die schwarz-grünen Mädels in der Bundesliga vom letzten auf den achten Rang vor.

Andrea Glibo gelang mit einem Weitschuss ein Traumtor, es war ihr vierter Treffer im Frühjahr. „Sie hat im Winter mit uns gewettet, dass sie zehn schießt“, grinste Stolte. Auch das Fersen-Tor von Lilli Purtscheller war herrlich.

BUNDESLIGA: Altenmarkt – Wacker Innsbruck 1:4 (0:2). Tore: Melchior (68.); Kurosaki (3.), Glibo (30.), Purtscheller (60.), Triendl (66.).
Future League: Altenmarkt Jr. – Wacker II 1:5 (1:3).