Impressum

Ausgabe: 07. Februar 2022

Wolfgang Müller

FC Wacker füllt den Kader auf

Innsbruck – „Mit der Rückkehr von Felix Mandl und Tizian Scharmer ist es gelungen, zwei vielversprechende Talente wieder für uns zu gewinnen. Wir wollen sie aufbauen, eine Perspektive aufzeigen und später im Optimalfall langfristig an den Verein binden“, erklärte Wackers sportlicher Leiter Selle Coskun zwei weitere Transfer-Vollzugsmeldungen. Der 18-jährige Mandl wechselte im Sommer zu den OÖ Juniors und kehrt nun wieder ins Tivoli zurück: „Es liegt an mir, mich zu beweisen und so viel wie möglich Einsatzminuten zu bekommen.“ Der noch 17-jährige Scharmer fand den Weg zurück zum FC Wacker über Hoffenheim sowie die TFV-Akademie.

Heute ist der letzte Transfertag der Winter-Übertrittszeit und den wird der FC Wacker nützen, um den Profikader mit weiteren Neuzugängen aufzufüllen.