Impressum

Ausgabe: 27. März 2022

TT

Wacker-Damen wollen den Heimvorteil nutzen

Innsbruck – Für die Wacker-Damen steht endlich das erste Bundesliga-Heimspiel im Frühling auf dem Programm. Die Schwarz-Grünen liegen auf Rang acht und fordern heute (14 Uhr/Wiesengasse) das aktuelle Liga-Schlusslicht FC Bergheim. Um 16.15 Uhr ist die zweite Mannschaft in der Future League im Einsatz. „Punkte gegen unseren Tabellennachbarn zählen doppelt“, sagt der sportliche Leiter Benjamin Stolte.