Impressum

Ausgabe: 01. Mai 2022

tomi

Cisse landete in Zahnklinik

Innsbruck – Einen Treffer mehr am Torkonto, dafür einen Zahn weniger im Mund hatte Wacker-II-Stürmer Aboubacar Cisse beim 2:2-Remis gegen Fügen im unteren Play-off der tt.com Regionalliga Tirol. Nach seinem Tor erwischte ihn Michael Steinlechner (Bild) mit dem Ellbogen im Gesicht, sodass der 20-Jährige einen Schneidezahn verlor. „So etwas passiert leider im Fußball“, erkannte Wacker-Coach Masaki Morass keine Absicht. Bitter für Fügen: Mario Emberger schied mit einem Kreuzbandriss aus.