Impressum

Ausgabe: 30. Dezember 2022

Kronen Zeitung

Eine Premiere bei der 37. Auflage

„Es läuft alles super. Wie immer überall leuchtende Augen bei den Siegerehrungen“, freute sich Veranstalter Herbert Lener über den Zuspruch beim Generali-Nachwuchscup in Innsbruck. Heute kommt es bei der 37. Auflage dann zu einer Premiere: Erstmals wird in den Altersklassen U7 und U8 im FUNino-Modus gespielt (10 Uhr). Das heißt auf vier Tore und ohne Tormann. „Ich bin selbst gespannt, wie das funktioniert“, sagte Lener. Gestern holte sich im U10-Turnier in der Sporthalle Hötting West Wacker Innsbruck die Sieger-Trophäe. ASKÖ Linz, Altach und Innsbruck-West folgten auf den Plätzen.