Von der Gerüchteküche bis zu Neuzugängen
Benutzeravatar
By schneexi
#168747
Ich bin eigentlich schon davon ausgegangen, dass der ein oder andere von der 1. Mannschaft bleibt. Scheint aber nicht der Fall zu sein. Aber wirklich nachweinen tu ich in unserer gegenwärtigen Situation eigentlich keinem.

Dass wir es mit der letztjährigen zweiten Mannschaft (ohne jene, die dem "Profikader" angehörten) wohl schwer tun würden, zeigt das letzte Saisonspiel, als wir in Lustenau 1:7 abgeschossen wurden.

Wenn man sieht, wie viele Spieler auch im heurigen Jahr wieder vertragslos sind oder bald werden, dann bin ich sicher, dass wir noch günstig zu gestandenen Kickern kommen werden. Ich hoffe, dass sich auch um 850.000 Euro (und ich fürchte, mehr werdens wohl nicht werden) eine passable Truppe ausgehen wird.
Benutzeravatar
By tobi
#168748
die letzten spiele der IIer waren nicht mehr so top, glaube dass hier die jungen die saison schon in den beinen spürten und auch der kopf aufgrund der ereignisse beim verein nicht mehr frei war.

hoffen tu ich auf eine humane auslosung zu beginn der saison, also ich brrach da nicht sofort ried, lustenau.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#168749
Möglich wär natürlich auch, dass der eine oder andere Leihspieler, von einem Bundesliga-Verein, der keine 2. Mannschaft in der 2. Liga hat (zB Rapid oder Sturm), zu uns kommt.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#168774
Also dieser Transfer stimmt mich schon sehr nachdenklich. Dass vom Bundesliga-Kader keiner bleibt, war fast zu erwarten. Ebenso, dass Taferner nicht zu halten ist. Wenn wir jetzt aber auch Stammspieler der 2er ohne Bundesliga-Erfahrung (ja, ich weiß, 1 Spiel) verlieren, ist das kein gutes Zeichen. Er hat mir in der 2. Liga eigentlich immer recht gut gefallen. Sehr schade, hätte ich so nicht erwartet.
  • 1
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 55

Ja wäre sinnvoll... Ich finde 1.000 Tickets i[…]

Bereich 'Berichte'

Da muss man fairerweise vorsichtig sein: Dieses In[…]

Kaderplanung Sommer 2019

Laut TT vom Dienstag fällt Meusburger bis Sep[…]

ÖFB-CUP 2019/20

Danke!