Skip to main content

Pressespiegel - 25.07.2024

Wacker hat noch lange nicht genug

Autor: Kronen Zeitung, Medium: Kronen Zeitung

Wacker Innsbruck hat nach dem starken Herbst in der Tiroler Liga noch nicht genug. Der Traditionsverein nützte seine guten Kontakte und konnte zwei hochkarätige Test-Gegner finden. Heute spielt Wacker bei Zweit-Liga-Klub Ried (17.30), am Freitag beim Schweizer Super-League-Dritten St. Gallen. „Das gehört zur Evaluierung der Herbstsaison. Wir wollen wissen, wie die Mannschaft gegen höherklassige Gegner performt“, sagte Präsident Hannes Rauch. Dabei werden für die Schwarz-Grünen auch ein paar Testspieler aus dem In- und Ausland auflaufen.

Skip to content