Skip to main content

Pressespiegel - 22.06.2024

Wackers Plan: Regionalliga Tirol nur für eine Saison

Autor: Gernot Gsellmann, Medium: Kronen Zeitung

„Gratulation zum ’überraschenden’ Aufstieg!“ – „Danke, der war wirklich überraschend.“ Ein Schelm, wer Böses denkt. Hannes Rauchs Bemerkung mit einem breiten Lächeln im Gesicht war einzig dem Zeitpunkt gewidmet – denn Wackers Boss rechnete nie und nimmer mit einem Mayrhofner Punkteverlust am Dienstagabend (2:4 gegen Breitenbach) und dem damit vorzeitig fixierten Aufstieg in die Regionalliga Tirol.


Die für den Innsbrucker Traditionsverein auch nur eine Zwischenstation sein darf! „Natürlich. Auch in der kommenden Saison muss unser Ziel der Aufstieg sein“, stellt Rauch ohne Umschweife klar, „dafür werden wir unseren Kader an der ein oder anderen Stelle optimieren müssen.“ Auf Westliga-Tauglichkeit. „Mit allem finanziellen Bedacht. Wir bleiben am Boden.“


Auf jenem in Mils könnte im heutigen großen Tiroler-Liga-Schlager der Meistertitel mit einem Sieg unter Dach und Fach gebracht werden.

Skip to content